Unsere Immobilien

Lage

Der im Westen Frankfurts liegende Stadtteil Nied ist als Wohnstandort für Berufspendler sehr begehrt, da sowohl der Flughafen, der Industriepark Höchst und die Frankfurter Innenstadt problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Pkw zu erreichen sind. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken und weitere Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in fußläufiger Entfernung – ein großes Einkaufscenter ist in wenigen Minuten mit dem Pkw oder der Straßenbahn zu erreichen.
Für Naturbegeisterte sind die Ufer der Nidda und des Mains sowie Teile des Stadtwalds mit dem Fahrrad gut erreichbar.

Entfernung Wohnung nach
... Frankfurt Flughafen 8,5 km
... Frankfurt Hauptbahnhof 7,4 km
... Industriepark Höchst 5,4 km
... Rüsselsheim 21 km
... Offenbach 30 km
... Wiesbaden 30 km
... Mainz 34 km

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Ansprechpartner

Direktanfrage
















    65934 Frankfurt am Main, Apartment zum Kauf
    SOLIDE Kapital-ANLAGE im 5.OG mit Balkon, abgeschlossener Küche und innenliegendem Wannenbad

    Preis
    160.000 EUR
    Zimmer
    2
    Wohnfläche
    53,40 m²

    Objektdaten

    • Objekt ID
      126149047#ViLzu5
    • Objekttypen
      Apartment, Wohnung
    • Adresse
      65934 Frankfurt am Main
    • Lage
      Wohngebiet
    • Etage
      5
    • Etagen im Haus
      9
    • Wohnfläche ca.
      53,40 m²
    • Zimmer
      2
    • Schlafzimmer
      1
    • Badezimmer
      1
    • Balkone
      1
    • Heizungsart
      Fernwärme
    • Wesentlicher Energieträger
      Fernwärme
    • Baujahr
      1971
    • Zustand
      gepflegt
    • Status
      vermietet
    • Verfügbar ab
      vermietet, nicht gekündigt
    • Garage:
      1 Stellplatz
    • Hausgeld
      343 EUR
    • Provisionspflichtig
      Ja
    • Käufer­provision
      5,95% des notariellen Kaufpreises einschl. MwSt. Mit der Absendung Ihrer Kontaktanfrage entsteht bereits ein Provisionsanspruch. Die Provision ist mit Abschluss des notariellen Kaufvertrags verdient und fällig. Sie beträgt 5,95 % des notariell beurkundeten Kaufpreises inkl. MwSt. und ist vom Käufer zu tragen.
    • Kaufpreis
      160.000 EUR

    Ausstattung / Merkmale

    • Badewanne
    • Balkon
    • Barrierefrei
    • Keller
    • Kunstoffboden
    • Personenaufzug
    • Seniorengerecht
    • Tiefgarage

    Energieausweis

    • Energieausweistyp
      Bedarfs­ausweis
    • Ausstellungsdatum
      21.12.2018
    • Gültig bis
      20.12.2028
    • Gebäudeart
      Wohngebäude
    • Baujahr lt. Energieausweis
      1971
    • Primärenergieträger
      Fernwärme
    • Endenergie­bedarf
      151,40 kWh/(m²·a)
    • Warmwasser enthalten
      ja
    • Energie­effizienz­klasse
      E

    Objekt­beschreibung

    Beschreibung

    Die zum Verkauf stehende, ca. 53,4 qm große Wohnung befindet sich in der Coventrystraße im Frankfurter Stadtteil Nied in einer Lage mit optimaler Infrastruktur. Die Wohnung liegt im 5.OG eines Vielparteienhauses mit insgesamt 108 Wohnungen, die sich auf 9 Etagen verteilen. Durch zwei Aufzüge erreichen die Bewohner des Hauses ihre Etagen zügig. Ein Wechsel der Hausverwaltung vor wenigen Jahren ist der Liegenschaft gut bekommen.

    Die Wohnung ist schön geschnitten und lässt sich gut gestalten. Der L-förmige Flur bietet ausreichend Platz für einen Garderobenbereich. Den nach Südwesten ausgerichteten Balkon erreichen Sie sowohl vom Schlafzimmer, das mit fast 15 qm viel Freiraum für die Gestaltung bietet, als auch vom Wohnzimmer. Der Balkon bietet einen schönen Weitblick ins Grüne. Im Wohnzimmmer können auf über 21 qm Essbereich und Wohnbereich harmonisch untergebracht werden. Die an das Wohnzimmer angrenzende, abgeschlossene Küche ist mit einer Einbauküche ausgestattet, die vom Vermieter gestellt wurde und in der Wohnung verbleibt. Das innenliegende Badezimmer ist mit einer Badewanne ausgestattet. Zum Umfang der Wohnung gehört ein Kellerabteil im Untergeschoss des Hauses. Optional kann noch ein Stellplatz in der zur Liegenschaft gehörenden Tiefgarage für 7.500 EUR erworben werden.

    Die Wohnung ist ungekündigt vermietet. Die Mieterin würde gerne in der Wohnung bleiben. Sie ist ruhig, sehr ordentlich und überaus zuverlässig.

    Ausstattung

    2 ZKB (ca. 53,4 qm mit 50% Balkonanteil) in Vielparteienhaus mit:
    - Wohnzimmer (ca. 21,6 qm), Teppich
    - Sonnen-Balkon in Südwest-Ausrichtung (ca. 8,5 qm)
    - Schlafzimmer (ca. 14,7 qm), Teppich
    - Küche (4,5 qm), vermieterseits mit einer Einbauküche ausgestattet
    - Badezimmer (ca. 3,1 qm), innenliegend, gefliest mit Badewanne, Waschtisch und WC
    - Flur (ca. 5,3 qm), PVC
    - Kellerabteil

    Die Wohnung ist seit Juni 1998 ungekündigt vermietet. Die Kaltmiete beträgt derzeit monatlich 555 EUR zzgl. einer Nebenkostenvorauszahlung von 285 EUR im Monat.

    In den vergangenen Jahren wurden diverse Sanierungsarbeiten am Gebäude durchgeführt. Im Jahr 2012 erhielt das Gebäude ein Wärmedämmverbundsystem, die Aufzugsanlagen wurden in 2017 teil-modernisiert und im Jahr 2018 wurden die Abnahmestationen für Heizung und Warmwasser (Fernwärme) komplett erneuert. Die Umsetzung diverser Auflagen den Brandschutz betreffend ist seit 2019 in Umsetzung.

    Das effektive monatliche Wohngeld für die Wohnung lag gemäß der Jahresabrechnung 2022 bei ca. 473,36 EUR im Monat.
    Es setzt sich wie folgt zusammen:
    - umlagefähige Betriebskosten ca. 338,48 EUR,
    - nicht umlagefähige Betriebskosten 87,04 EUR,
    - Zuführung zur Erhaltungsrücklage 47,82 EUR.

    Im Jahr 2021 lag das Wohngeld für die Wohnung bei monatlich ca. 402,88 EUR.
    Es setzt sich wie folgt zusammen:
    - umlagefähige Betriebskosten ca. 263,74 EUR,
    - nicht umlagefähige Betriebskosten 91,33 EUR,
    - Zuführung zur Erhaltungsrücklage 47,81 EUR.

    Gemäß Wirtschaftsplan 2024 beträgt die Abschlagszahlung bei ca. 458,98 EUR im Monat.
    Es setzt sich wie folgt zusammen:
    - umlagefähige Betriebskosten ca. 342,37 EUR,
    - nicht umlagefähige Betriebskosten 68,79 EUR,
    - Zuführung zur Erhaltungsrücklage 47,82 EUR.

    Die Warmwasseraufbereitung erfolgt zentral über den Fernwärmeanschluss und wird über Wasseruhren abgerechnet.

    Hausmeisterdienst, Treppenhausreinigung sowie Schnee- und Winterdienst sind im Wohngeld enthalten.

    Sonstige Informationen

    Wenn Sie die Wohnung besichtigen möchten, schreiben Sie uns bitte eine Email mit Ihren Wunschzeiten. Wir müssen diese mit dem Mieter abzusprechen und melden uns schnellst möglich wieder bei Ihnen.

    Unsere Angebotsangaben basieren auf den uns erteilten Informationen des Eigentümers. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen (Haftungsausschuss).

    Ihr Team von Weber Immobilien